Veranstaltungen

Reisen an Orte von geostrategischer Bedeutung, Konferenzen an den Brennpunkten der Weltgeschichte, Diskussionsforen zu Themen mit Substanz und relevanten Teilnehmern kennzeichnen unseren Veranstaltungskalender.

Im Fokus

II. Study Trip for Legislators from North Dakota in Berlin

Berlin und Potsdam, Deutschland

05. bis 11. November 2017

Am Sonntag, den 5. November, landete eine Delegation von Senatoren und politischen Vertretern aus North Dakota anlässlich des II. Study Trip for Legislators from North Dakota in Berlin am Flughafen Tegel in Berlin.

Die Woche begann mit einer Reihe von Gesprächen und Diskussionen. Den Anfang machte Hans Ulrich-Klose, ehemaliger Abgeordneter des Deutschen Bundestags (SPD). Gemeinsam mit ihm diskutierte die Delegation allgemeine Auswärtige Angelegenheiten sowie die aktuelle politische Situation in den USA und ihre Auswirkungen auf Deutschland. Auf das Treffen folgte ein Vortrag von Professor Barbara John, Vorsitzende der Wohltätigkeitsorganisation Parität Berlin, über die Zuwanderung und Integration von Flüchtlingen in Deutschland und Europa. Vor der Führung durch den Bundestag erläuterte Steffen Bilger, MdB (CDU), die grundlegenden Funktionen des Deutschen Bundestags.

Weiterlesen

Erster Global Bridges Study Trip nach Russland

Kolomna, Moskau und Sankt Petersburg

23. bis 30. September 2017

„Russland ist ein Rätsel innerhalb eines Geheimnisses, umgeben von einem Mysterium.“ sagte Sir Winston Churchill einst. Um dieses Rätsel ein Stück weit zu entschlüsseln in einer Zeit, in der viel übereinander geredet, aber wenig miteinander gesprochen wird, ist eine Global Bridges-Delegation erstmals nach Moskau und Sankt Petersburg gereist.

Weiterlesen

VI. Deutsch-Chinesische Young Leaders Konferenz

Hamburg, Deutschland

20. bis 25 . August 2017

40 Young Leaders aus der Volksrepublik China und Deutschland kamen in der Freien Hansestadt zusammen, um gemeinsam über Chancen und Herausforderungen zu diskutieren, die sich aus den aktuellen weltweiten Entwicklungen ergeben. Gastgeber der Konferenz war die Führungsakademie der Bundeswehr in Hamburg-Blankenese, deren Räumlichkeiten einen wunderbaren Rahmen für Gespräche über Themen wie nachhaltige Wirtschaftspolitik, Industrie 4.0 und „China’s Belt and Road Initiative“ boten.

Weiterlesen

Aktuell

  • VI. München Global Forum, Januar (tbc) 2018

    SPACE – THE NEW PLACE? Chancen und Risiken des Weltraumverkehrs

  • XXXV. Berlin Global Forum, Februar 2018 (tbc)

    Gastredner: N.N.

    Thema: Artificial Intelligence

Programm – Zweite Hälfte 2018

  • VI. München Global Forum, Januar (tbc) 2018

    SPACE – THE NEW PLACE? Chancen und Risiken des Weltraumverkehrs

Rückblick

  • Traditionelles Gänseessen / XXXIII. Berlin Global Forum, 03. Dezember 2018

    Gastredner: Andreas Ross,  ehemaliger FAZ-Korrespondent in Washington, DC

    Thema: Amerika nach den Kongresswahlen

  • Thanksgiving Dinner / XIX. Frankfurt Global Forum, 28. November 2018

    Auf Einladung der amerikanischen Generalkonsulin Patricia Lacina in Frankfurt am Main

  • VII. London Global Forum, 22. November 2018

    Gastredner: Sir Anthony Jolliffe GBE, DL.

    Thema: The Role of the Balkans in Europe

    Auf Einladung von Frau Dr. Barbara Haus Schwepcke

  • XXXIII. Berlin Global Forum, 06. November 2018

    Gastredner: Dr. Volker Stanzel, ehemaliger Botschafter in der V.R. China und Japan, Vizepräsident der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik (DGAP); Mikko Huotari, Stellvertretender Direktor des Mercator Institute for China Studies (MERICS)

    Thema: Der steile Weg zum Gipfel: Xi Jinping und sein Münchhausen-Trilemma

  • XIV. Study Trip in die V.R. China, 13.-22. Oktober 2018