Veranstaltungen

Reisen an Orte von geostrategischer Bedeutung, Konferenzen an den Brennpunkten der Weltgeschichte, Diskussionsforen zu Themen mit Substanz und relevanten Teilnehmern kennzeichnen unseren Veranstaltungskalender.

Im Fokus

Erbil

Nord-Irak, 28. Mai – 2014

Wie überlebt man in einer politisch instabilen Region? Kurz vor Ausbruch der IS-Feindseligkeiten gegen die Kurden erleben die Young Leaders in einer der ältesten Städte der Welt, wie sich Überlebenswille und modernes ökonomisches Denken durchsetzen. In Alltagsbegegnungen spürten wir das Streben nach einer modernen Zivilgesellschaft.

Sderot

Israel, 30. April – 2014

Wie kann ein Konflikt, in dem beide Seiten die Geschichte für ihre Sache in Anspruch nehmen, fair gelöst werden? Die Spannungen zwischen Israelis und Palästinensern lassen sich mit ihrem religiösen, historischen und materiellen Hintergrund nur vor Ort begreifen. Durch Hinfahren, Beobachten und Zuhören. Global Bridges hat mit den Unterhändlern beider Konfliktparteien intensive Gespräche geführt. Und wie zerbrechlich der Status quo zwischen Israelis und Palästinensern ist, zeigte sich wenige Wochen nach der Reise, als die Gewalt mit zahlreichen Opfern erneut ausbrach.

Newsletter Beiträge

Es konnte leider nichts gefunden werden

Entschuldigung, aber kein Eintrag erfüllt Deine Suchkriterien

Veranstaltungskalender

Mitglieder können sich unseren Veranstaltungskalender hier anschauen.

Bevorstehende Veranstaltungen

  • VII. Walther Leisler Kiep Symposium “Challenges to the Global Order – Revisionism, Populism, and the Rise of the Global South”, 12.-13. Juni, 2024

    Berlin, Deutschland

  • Cosmopolitan Talk, 27. Juni, 2024

    Thema: “Digitale Plattformen als Staaten”
    Speakers: Dr. Moritz Holzgraefe, Director Public Affairs EU, Axel Springer SE
    Moderator: Michael Rümmelein, Co-Founder and Director, Swiss 5 Group
    Zürich, Schweiz

  • Study Trip nach Liechtenstein, 2.-7. Juli, 2024

    Zürich, St. Gallen und Vaduz

  • Young Leaders Alumni Reunion, 4.-7. Juli, 2024

    Vaduz, Liechtenstein

Rückblick

  • Chinese-German Young Leaders Conference, 26.-31. Mai, 2024

    Hangzhou, P.R. China

  • Study Trip nach Pakistan, 17.-25. Mai, 2024

    Islamabad und Karachi

  • Geopolitical Monitor, 8. Mai, 2024

    Thema:  “Ukraine between Western War Fatigue and Russia’s Presidential Election”
    Speakers: Nico Lange, Senior Fellow, Munich Security Conference; Dr. Jana Puglierin (TBC), Head, European Council on Foreign Relations (ECFR)
    Moderator: Dr. Stefan Meister, Head of the Centre for Order and Governance in Eastern Europe, Russia and Central Asia, Deutsche Gesellschaft für Auswärtige Politik (DGAP)
    Berlin, Deutschland

  • Geopolitical Monitor, 23. April, 2024

    Thema:  “Kranker Mann am Indus? Pakistan zwischen Nachbarschaftsstreit, Wahlchaos und Klimawandel”
    Speakers: Georg Klussmann, Head of Division Afghanistan/Pakistan, Auswärtiges Amt; Dr. habil. Christian Wagner, Senior Fellow, Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP)
    Moderator: Jürgen Osterhage, Freelance media coach, fmr. ARD correspondent in New-Delhi
    Online

  • Chapter Meeting, 19. März, 2024

    Young Leaders Alumni
    Thema:  “Innovating fast, while safeguarding trust – Deutsche Börse’s perspective on digital assets and their regulation”
    Speakers: Sujata Wirsching, Head of Unit Luxembourg Governmental Affairs and Lead Digital Finance, Group Regulatory Strategy, Deutsche Börse; Miryusup Abdullaev, Managing Director, Deutsche Börse Digital Exchange
    Frankfurt am Main, Deutschland